top of page
  • VRONI

TANNENZAPFEN IN PROCREATE IM "WATERCOLOR-LOOK"

Aktualisiert: 31. Okt. 2020


Heute gibt es eine wunderbare Anleitung, wie ihr mit eurem iPad und ProCreate einen "Watercolor-Tannenzapfen" zeichnen könnt. Hach....ich bin ganz verliebt in meinen Tannenzapfen. Seit längerem bin ich im "Watercolor-Fieber" und wollte diese Technik nun auch mit meinem iPad umsetzen. (ich finde es eine sehr schöne Möglichkeit). Meine Anleitung ist für alle die genauso wie ich gerne Karten/ Bilder verschenken die selbstgemacht sind und nicht jedesmal ihren Farbkasten rausholen wollen. Wie das geht zeige ich euch heute!


Das brauchst du:

*keine bezahlte Werbung.


Und so geht`s:

1. Die Downloadempfehlung enthält ingesamt 27 unterschiedliche Watercolor-Pinsel von denen ich euch heute meine 6 Lieblingspinsel vorstelle.


(die benötigt ihr auch für meinen Tannenzapfen genau in dieser Reihenfolge)


  • Watercolor Lettering Brush

  • Color Brush

  • Water

  • Water Stain 7

  • Edge Darken

  • Splatter 6


2. Öffne in ProCreate ein Blatt z.B. DIN A3 oder DIN A4) und füge dir den Aquarellhintergrund in eine der Ebenen.


3. Zeichne dir in eine weitere Ebene eine "Hilfslinie", um den Tannenzapfen daran auszurichten. (Diese kannst du dann einfach nach Fertigstellung wieder ausblenden)


4. Zeichne entlang der Linie mit dem "Watercolor Lettering Brush" die einzelnen Schuppen deines Tannenzapfen.


5. Fülle deine Schuppen mit zwei verschiedenen Brauntönen aus.


6. Dupliziere deinen Tannenzapfen in eine neue Ebene.


7. Setze mit weiß und dem "Color Brush" Highlights in der zweiten Tannenzapfen-Ebene.


8. Nutze nun das Tool in ProCreate "Gauß`sche Unschärfe" und ziehe den eingeblendeten Balken in Procreate nach rechts bis die Farben in einander verlaufen.


9. Verbinde nun beide Ebenen mit der "Clipping-Maske" miteinander.


10. Male mit dem Brush "Water" in weiss über deinen kompletten Tannenzapfen.


11. Setze Highlights mit der "WaterStainBrush7" in schwarz und weiß.


11. Nutze den "Edge Darken"-Brush in schwarz für weiter dunkle Akzente um den Tannenzapfen plastisch wirken zu lassen.


12. Mit dem "Splatter 6-Brush" kannst du Farbspritzer in den beiden Brauntönen die du für den Tannenzapfen verwendet hast in einer neuen Ebene setzen.


13. Nun kannst du deine Hilfslinie wieder ausblenden.


Viel Spaß beim ausprobieren! ;-)


Eure Vroni

366 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

PAPERLIKE

댓글


bottom of page