top of page
  • VRONI

WATERCOLOR-KARTEN mit GOLDFOLIE

Aktualisiert: 17. Jan. 2021

Ich habe mir für euch wieder ein kleines DIY-Projekt ausgedacht. Ich finde Karten mit GOLDFOLIE gleich um ein vielfaches hochwertiger. Ich zeige euch heute wie ihr eure Karten mit Transferfolie ganz einfach verschönern könnt.


DIY Watercolor Karten mit Goldfolie / IdeeCreativ / Paper Poetry

Das brauchst du:


Watercolor / Aquarell Karten mit Goldfolie / Was du dafür brauchst

*Beitrag enthält keine bezahlte Werbung

Watercolor Postkarten selbst gestalten / Paper Poetry

Und so geht‘s:

1. Überlege dir ein Blumenmotiv, dass du auf deinen Postkarten umsetzen möchtest.

2. Ich habe mich hier für schwarz entschieden, da ich finde, dass bei diesem einheitlichen Look die Folie besonders gut zur Geltung kommt. TIPP: Das Tolle an den Aquarellfarben ist ja, dass man mit mehr oder weniger Wasser schon super schöne Schattierungen hinbekommt.


3. Beginne nun mit den Aquarellfarben für dein Wunschmotiv auf der Postkarte.

4. Lasse alles gut trocknen.

5. Verwende nun den Klebestift und setzte Klebepunkte an den Stellen, an denen du anschließend deine Folie auftragen möchtest.

6. WICHTIG: der Kleber muss VOR dem Auftragen der Folie komplett trocken sein!

7. Lege zum Schluss die Transferfolie über die Klebepunkte und streiche mit einem weichen Tuch über die Folie.

8. Bereit? Los gehtˋs


Anleitung Goldfolie / IdeeCreativ

Viel Spaß beim Ausprobieren und losglitzern.

Eure Vroni


Dies ist ein Affiliate-Link. Ich bekomme eine Provision wenn du Produkte über diesen Link bestellst. (Für dich macht es keinen Preisunterschied- du zahlst das selbe wie gewohnt, nur mit dem Unterschied, dass du mich unterstützt. Vielen dank dafür!

Copyright © by ZETTLWIRTSCHAFT.NET

175 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page